Der Todesfall

Was wir für den Verstorbenen und die Angehörigen tun

Im Mittelpunkt unseres Bemühens steht die würdevolle Behandlung des Verstorbenen vom Zeitpunkt des Todes bis zu seiner Beisetzung und die Begleitung der Angehörigen auch über diesen Tag hinaus. Uns liegt es am Herzen, dass Sie genug Zeit bekommen, um mit unserer Unterstützung alles zu planen und alle wichtigen Entscheidungen zu treffen. Diesen schweren Weg des Abschieds möchten wir für alle Angehörigen und den Verstorbenen so angenehm wie möglich gestalten. Bei allen wichtigen Fragen, die nun vor Ihnen liegen, stehen wir als kompetenter, einfühlsamer und starker Partner an Ihrer Seite.

Erste Vorkehrungen

  • erste Vorsorge am Sterbeort, hygienische Vorkehrungen

  • auf Wunsch Aufbahrung für die Abschiednahme am Sterbeort wie Klinik, Seniorenheim oder zu Hause

  • Überführung zum Aufbahrungsort oder Klimaraum

  • Waschen, Einkleiden und Einbetten in den Sarg

  • Überführung der Urne oder des Sarges zum Bestattungsort

Wir kümmern uns...

  • Festlegen des Termins für die Trauerfeier und Beisetzung

  • Erledigung aller Behördengänge

  • Terminabsprachen mit dem geistlichen, dem Trauerredner, dem Organisten oder Musiker

  • Bestellung der Sargträger für Erdbestattungen

  • Auswahlberatung für Urne und Sarg, Sargausstattung und Kleidung für den Verstorbenen

  • Beratung, Vorbereitung und Terminabsprachen für eine Abschiednahme am Sarg oder Urne

  • Beratung und Bereitstellung von Blumenschmuck

  • Beratung und Begleitung bei der Wahl der Bestattung

  • Beratung und Begleitung bei der Grabwahl

  • Leiting + Begleitung der Trauerfeier auf dem Friedhof

  • Stilvolle Dekoration der Trauerhalle

  • Auf Wunsch eine Fotodokumentation der Trauerfeier

  • Erstellung und Führung der Kondolenzlisten

  • Aufnahme und Gestaltung von Traueranzeigen